podenco-love - Pflegehunde
 

Home
Hunde
Spass und Sport
Pflegehunde
Patenhunde
Tierschutz
Regenbogen
Kontakt
Links







Quimi - gemäss Pass geboren am 20.08.2008, ca. 42 cm gross.
Der Bub wurde in einem Dorf in Südspanien aufgelesen und in die
Tötungsstation gebracht. Im letzten Moment durfte er zu mir
auf Pflegestelle.
Quimi war sehr, sehr ängstlich. Nach einiger Zeit hängte er sich
an die Pflegemama. Inzwischen geht er offener auf fremde Menschen
zu. Er ist manchmal sogar ein kleiner Clown. Sehr verschmust, wenn
er einem sein Herzchen geschenkt hat.
Quimi geht gerne spazieren, fährt problemlos Auto und ist sonst sehr
unkompliziert. Ein Jagdtrieb ist erkennbar.... Im Wald wird er wohl nicht
abgeleint werden können. Nach viel Ueben ist das Ableinen auf offenem
Feld evt. möglich.
Für Quimi wünsche ich mir einen ruhigen ein- bis zweipersonen Haushalt.
Ein souveräner Hundekumpel wäre sicher nicht schlecht.
Wo sind die Menschen, die sich in den süssen Buben verguckt haben,
melden Sie sich doch bei mir oder unter www.tierhilfe-anubis.de


************************

Yimi - hat sein tolles Zuhause am Bodensee gefunden!!









Yimi wurde alleine in einem Industriequartier in Jaén gefunden.
Sein Chip ist ihm entfernt worden - entsorgt?
Der Bub ist am 1.7.2010 (geschätzt) geboren und knapp 40 cm gross.
Er ist sehr aufgestellt und verschmust. Sucht unternehmungslustige Menschen, die mit ihm Hundeschule oder auch Hundesport betreiben. Er braucht aber auch wieder seine Ruhephasen. Ein kleiner Sonnenschein könnte schon bald Ihr Zuhause bereichern.
Melden Sie sich, Yimi wartet!

*****


Lina - hat ein tolles Zuhause gefunden!

Kurz vor Weihnachten 2011 ist Lina's Wunsch in Erfüllung gegangen.
Sie ist nun einzige Prinzessin und wird verwöhnt, wie sie es verdient!




Lina wird auf 5 Jahre geschätzt. Sie ist 38 cm gross. Eine sehr liebe
anhängliche Hündin, die nur beschmust werden will.
Für Lina wünschen wir uns ein Zuhause, wo immer jemand da ist. Sie liebt
Menschen über alles. Auch mit Hundekumpels, männlich oder weiblich
kommt sie zurecht, braucht sie aber nicht zum Glücklich sein.

Wo sind die Menschen, die dieser bezaubernden Hündin viel Liebe und
Streicheleinheiten geben möchten?

Dann melden Sie sich doch bitte unter: 
karin.hha@bluewin.ch

Lina ist bei mir (Kt. SO) auf Pflegestelle und kann jederzeit besucht werden.







*****


ODA - Zuhause gefunden




Dieses süsse Mädel stand in der Tötungsstation von Madrid bereits auf der Liste als der Notruf der Tierschützer uns erreicht hat. Ich bot mich sofort als Pflegestelle an. Es dauerte nicht lange, bis sich über eine Kollegin die neuen Eltern gemeldet hatten. Oda zog schon nach einer Woche ins neue Zuhause!




*****

Suerte (Susu) - Zuhause gefunden




Susu habe ich selber, anlässlich meines Besuchs in Andalusien von der Auffangstation in Jaén übernommen.
Er sah wie ein häuffchen Elend aus, weil er eben erst auf der Strasse aufgelesen wurde. Zuhause entwickelte er sich aber schnell zu einem lustigen, aufgestellten Buben.
Es dauerte ganze 5 Monate bis sich seine zuküntigen Eltern gemeldet haben. Nun lebt er mit Schwesterchen Joy (Jack-Russel-Mädchen) zusammen in einem schönen Haus mit Garten.

*****

Nuba - Zuhause gefunden




Nuba musste ich eines abends notfallmässig abholen, weil sie eingeschläfert werden sollte. Und zwar, weil sie ein Kind gebissen haben soll! Man sieht auf obigem Bild (bei der Tagesmama) wie gefährlich der Hund war.
Nuba hat ein tolles Zuhause in Deutschland mit Hundekumpel gefunden.
Heute waren schon 1 Besucher (8 Hits) hier!
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=